Donnerstag, 29. Dezember 2011

der weihnachtsrückblick

ich hoffe ihr hattet so schöne weihnachten wie ich. :) wir haben viel gegessen, aber nicht zu viel! viel geschlafen, viel gelacht und ich habe viel zeit mit dem lieben bartmann verbracht. die ruhe hat uns furchtbar gut getan und wir konnten ne menge kraft tanken.

wir haben unendlich viele kekse von meiner mama bekommen
und unendlich viele davon gegessen :)

meine mama hat uns ausserdem den uralten weihnachtsbaumschmuck
geschenkt, da hab ich einige wunderbare kindheitserinnerungen entdeckt

der bartmann hat eine ukulele von mir bekommen und er naja..
das bild spricht für sich..

ich hab ein supersuperriesiges päckchen von der lieben sandra
bekommen. ich bin noch immer ganz gerührt und erfreu mich jeden morgen..

...am zuckerschiffchen versenken.. :)

tag 2 mit seiner ukulele..

unser käptn pukbert hat fast alles verpennt

tja.. ich wollte mir ja neue klamotten kaufen aber mir gefällt halt nie was.. grmpf

Kommentare:

Roboti und da Höm hat gesagt…

Der Bartmann und die Ukulele - herrlich! Ich hätte ja gerne ein Video davon.

The Cute Army hat gesagt…

Oh wie gemütlich und schön das alles klingt & aussieht!!! Freut mich, dass Ihr ein schönes Weihnachtsfest hattet! Beim Klamottenkauf bin ich auch immer übel dran, mir gefällt och nix - max. Schwarzes :)

walmat hat gesagt…

zucker-schiffe versenken ist eine tolle idee;-)
ich freue mich auch immer wieder über den alten christbaumschmuck, da werden viele erinnerungen wach. ist einfach individuell und gegen alle möglichen trends immun!

mit der ukulele gibt es ab sofort immer live-music, ganz fein;-)

schöne grüsse!