Sonntag, 18. September 2011

der wochenrückblick

heute gibts 2 dinge zu feiern. der einzug der miezen vor genau zwei jahren und jawohl, mein geburtstag.
also, die fellknäuel waren quasi ein geburtstagsgeschenk von mir an mich. sie sind bei uns eingezogen weil meine zaubermaus ein paar wochen davor verstorben ist und ich nicht wollte das mein grosser alleine ist. die 3 haben ne ganze weile gebraucht um sich aneinander zu gewöhnen aber zum schluss hatten sie sich furchtbar lieb. und jetzt gibt es eben 2 gute gründe diesen tag zu feiern. :) ich wünsch euch einen wunderbaren sonntag!

die neuen familienmitglieder

käptn pukbert hat einen kotzmarathon hingelegt.. daran war ich schuld,
ich hab vergessen das katzengras wegzustellen.. naja, fürs nächste mal weiss ichs besser

mein grosser und das freche früchtchen

am markt gestern wurde das erste mal der selbstgemacht schmuckbaum präsentiert
und getestet. nachdem das so super geklappt hat, gibts bald ein DIY für euch. :)

viele neue stoffbuttons gabs

brotundsalz.at wurde entdeckt

mmmhmmmm... himbeeren für meine geburtstagstorte

und lecker zucker für meine geburtstagstorte.. und ja, die backt der bartmann für mich.

und wie immer, das perfekte sonntagsfrühstück mit dem perfekten sonntagsei :)

Kommentare:

[s.n.] hat gesagt…

alles gute zum geburtstag! :)

... und deine miezn sind ja sehr sehr süß! wie alt waren die denn, als sie bei euch eingezogen sind? :)

liebe grüße,
sarah.

Roboti und da Höm hat gesagt…

ALLLLLLLLLLLLES GUTE ZUM GEBURTSTAG!!!!!


Ich hoffe du hattest einen ganz wundervollen und der Kuchen des Bartmannes war köstlich!

walmat hat gesagt…

war sicher ein sehr leckerer kuch;-)

walmat hat gesagt…

kuchen meinte ich;-)