Sonntag, 17. Oktober 2010

mmmhhh... shy...

schönschönschön was die jungs von shy schon seit jahren machen. sicher nix für jeden geschmack weil österreichisch für den einen oder anderen einfach schwer zu verstehen ist, aber trotzdem einfach schön und schöne texte und schöne mukke und ne schöne liveshow. jedes mal nämlich und das beste, sie sind alle unglaublich nett. ich kann das sagen, hab vor einigen jahren sehr viel erlebt und war auf sehr vielen konzerten, in sehr vielen proberäumen und hab auch mal in linz übernachtet.. aber das ist eine andere geschichte. auf jeden fall, verdanke ich dieser band und dieser einen nacht in linz meine liebe zu john irving. deswegen von mir, für euch: shy - loch im kopf.

Keine Kommentare: