Mittwoch, 11. August 2010

roadtrip

heute gehts los. ab nach hamburg, den rest einpacken, 36 stunden dauerkuscheln mit den katzen und dann ab nach wien. ich hoffe, dass sie alles gut überstehen und mir nicht all zu böse sind. katzen können ja ganz schön nachtragend sein. damit die 2 das ganze leichter überstehen hab ich mir kleine hilfsmittel geholt. ein kleiner aber feiner tip für alle katzenbesitzer und solche die es werden wollen. feliwayartikel sind wirklich toll und helfen auch wirklich. ich hab mir bereits das spray und den zerstäuber für die wohnung besorgt. die lütten sollen sich ja schnell zuhause fühlen und ihr unwesen treiben. :) und vor allem, sollen sie sich so wohlfühlen wie an ihrem ersten tag bei uns zuhause..


Kommentare:

19nullsieben hat gesagt…

Ich wünsche für den Umzug alles Gute! Mit so viel liebevoller Vorbereitung wird es den Katzen bestimmt auch leichter fallen, sich an die neue Umgebung zu gewöhnen! Unsere beiden haben die ersten zwei Wochen nach dem Umzug ziemlichen Terror gemacht, sie haben in der Nacht immer herumgejault und ließen sich einfach nicht beruhigen, ich hatte schon voll den schlafmangel... aber dann plötzlich war alles vorbei und sie fühlten sich superwohl! lg Selina

walking desaster hat gesagt…

alle vier- und 2pföter haben den umzug gut überstanden. :) und sie haben auch keinen terror gemacht. feliway sei dank.