Donnerstag, 22. Juli 2010

entzugserscheinungen

ich kann und darf seit einiger zeit keinen kaffee mehr trinken und eigentlich dachte ich mir, dass wird besser mit der zeit. die müdigkeit am morgen, zu mittag und den rest des tages wird sicher irgendwann mal weichen. aber, nein. 2 wochen kein kaffee und jeden tag bin ich müde, müder, am müdesten...
ich gestehe, ich brauch eine ersatzdroge. schnell. und magenschonend muss das ganze sein.

Kommentare:

Juliane hat gesagt…

Ich werde wach nach einem eiskalten Schluck Wasser (ist natürlich nicht magenschonend). Versuch doch mal diese Red-Energy-Lutschbonbons. Oder musst Du komplett auf Koffein verzichten?

walking desaster hat gesagt…

ich trink momentan kalte milch oder kalten kakao.. und ja, es darf kein koffein sein.. :(